Staasdorf Kapelle, restaura-torische Begleitung der Fassadeninstandsetzung:

Staasdorf, Kapelle, Fassade vor der Instandsetzung mit massiven Putz-schäden durch aufsteigende Feuchtigkeit und Versalzung sowie zahl-reichen statischen Rissen. Die spätbarocke Fassadengliederung wurde im Zuge einer vergangenen Sanierung bis auf wenige Reste abgeschla-gen und der Bau in wenig ansprechender Optik neu verputzt. Bei der 2018 erfolgten restauratorischen Fassadenbefundung konnten jedoch wesentliche Teile des barocken Putzes und auch der barocken Färbelung dokumentiert werden, sodass im Einvernehmen mit dem Bundesdenk-malamt eine Rekonstruktion der bauzeitlichen Putzgliederung angestrebt wurde. 

Die Mitarbeiter der ausführenden Baufirma wurden in jeder Arbeits-phase durch praktische Anleitung vor Ort und Unterstützung bei der Materialwahl begleitet. Hier ein Mitarbeiter beim Anwerfen des Riesel-putzes.

Staasdorf Kapelle nach erfolgter Fassadeninstandsetzung. Die barocke, bauzeitliche Putzgliederung und auch die entsprechende Färbelung  wurden rekonstruiert und der Kapelle damit ihr ursprüngliches Erschei-nungsbild wiedergegeben. 

St. Pölten, Fuhrmanngasse 17, restaurator.  Begleitung der Fassadeninstandsetzung:

St. Pölten Fuhrmanngasse 17, Fassade vor der Instandsetzung mit Putz-schäden im Sockelbereich durch aufsteigende Bodenfeuchtigkeit und Versalzung. Die barocke Fassadengliederung im Erdgeschoss war im Zuge einer vergangenen Sanierung zum Teil abgeschlagen worden.

St. Pölten Fuhrmanngasse 17, Fassade nach Instandsetzung. Die ausführende Baufirma wurde bei der Rekonstruktion der barocken Gliederung sowohl praktisch als auch bezüglich der Materialwahl unter-stützt. Das barocke Färbelungskonzept, das im Zuge einer restaura-torischen Fassadenbefundung dokumentiert werden konnte, wurde bei  der Neufärbelung umgesetzt. 

St. Pölten, Bauvereinshäuser, restaurator. Begleitung der Fassadeninstandsetzung:

St. Pölten, Kranzbichlerstraße, restauratorische Begleitung der Fassadensanierung. Zustand: Massive Putzschäden, großflächige Putzabplatzungen und genereller Verlust der Putzfestigkeit.
St. Pölten, Kranzbichlerstraße, restauratorische Begleitung der Fassadensanierung. Zustand: Massive Putzschäden, großflächige Putzabplatzungen und genereller Verlust der Putzfestigkeit.
St. Pölten, Kranzbichlerstraße, Fassade nach erfolgter Sanierung.
St. Pölten, Kranzbichlerstraße, Fassade nach erfolgter Sanierung.

St. Pölten, Kranzbichlerstraße / August-Hassak-Straße, Fassaden nach erfolgter Sanierung. 2019 konnte die Fassadeninstandsetzung der Bauvereinshäuser abgeschlossen werden.

Hollabrunn, Seminarvilla, restaurator. Begleitung der Fassadeninstandsetzung:

Hollabrunn, Seminarvilla, restauratorische Baubegleitung der Fassadensanierung.
Hollabrunn, Seminarvilla, restauratorische Baubegleitung der Fassadensanierung.
Hollabrunn, Seminarvilla, restauratorische Baubegleitung der Fassadensanierung.
Hollabrunn, Seminarvilla, restauratorische Baubegleitung der Fassadensanierung.

St. Pölten, Andreas-Hofer-str. 6, restaurator.  Begleitung der Fassadeninstandsetzung:

 St. Pölten,Andreas-Hoferstr. 6:

Restauratorische Begleitung der Putz- und Malerarbeiten. Beratung bei der Auswahl denkmalgerechter Sanierungsmaterialien, Anlegen von Putz- und Farbmuster, praktische Unterstützung der Arbeiter vor Ort z.B. beim Einlernen der richtigen Arbeitstechnik zur Herstellung passender Putzstrukturen.